Navilock EM-411 Engine Modul

Art.-Nr. 60400
60400
60400 1
Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Kurzbeschreibung

Das EM-411 ist ein OEM Engine Modul mit Sirf3 Chipsatz und integrierter Patchantenne.


Spezielle Eigenschaft

Bitte beachten Sie, dass der hier verwendete Chipsatz SiRFstarIII das Ende seines Produktionszykluses erreicht hat. Dieses Engine Board wird in den nächsten Wochen ausgelistet.


Spezifikation

  • Chipsatz SiRF Star 3 High Sensitive
  • Frequenz L1, 1575.42 MHz
  • C/A Code 1.023 MHz Chiprate
  • Kanäle 20 Satelliten max. gleichzeitig empfangbar
  • TTL level, Output voltage level: 0V ~ 2.85V ,RS-232 level

    Genauigkeit
  • Position Horizontal 10 Meter 2D RMS und 5 Meter 2D RMS mit
    Waas/Egnos
  • Geschwindigkeit 0.1m/sec 95%
  • Zeit 1us taktweise zur GPS Zeit

    Datum
  • Grundeinstellung WGS-84

    Erfassungszeit
  • Neuerfassung 0,1 Sek., durchschnittlich
  • Heißstart 1 Sek, durchschnittlich
  • Warmstart 38 Sek., durchschnittlich
  • Kaltstart 42 Sek., durchschnittlich

    Dynamische Gegebenheiten
  • Empfangshöhe Max. 18,000 Meter (60,000 Feet)
  • Empfangsgeschwindigkeit Max 515 Meter/Sekunde (1000 Knoten)
  • Maximale Beschleunigung geringer 4g
  • Maximale Erschütterung 20m/sek. × 3

    Stromversorgung
  • Stromanschluss 4,5 - 6,5 V DC
  • Stromaufnahme ca. 60mA

    Protokolle
  • Baudrate 4,800 bps
  • Ausgabe Protokoll :NMEA 0183 GGA, GSA, GSV, RMC, VTG, GLL

    Physikalische Eigenschaften
  • Größe 30mm x 30mm x 10,5mm +/-3mm
  • Einsatztemperaturbereich -40°C bis +80°C
  • Lagertemperaturbreich: -40°C bis +85°C
  • Maximal verträgliche Luftfeuchtigkeit: 95%


Packungsinhalt

  • Modul
  • CD-ROM


Verpackung

  • Poly Bag

Alle hier aufgeführten Namen und Zeichen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Druckfehler, Änderungen & Irrtümer vorbehalten.